Ausschreibung Schockmaschine kompakt

Vergabe PR40298 - 2350 W



Bei Fragen zur Bedienung der Software AI BIETERCOCKPIT wenden Sie sich bitte zum Ortstarif an den Support
unter +49 9317 304624 (Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr).


Vergabenr.PR40298 - 2350 W
1. Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift:Fraunhofer-Gesellschaft - Einkauf C2
Hansastraße 27c
80686 München
Deutschland
Telefonnummer:  
Telefaxnummer:  
E-Mail-Adresse:einkauf@zv.fraunhofer.de
Internet-Adresse:https://vergabe.fraunhofer.de/
Zuschlagserteilende Stelle:Siehe oben
2. Verfahrensart (§ 8 UVgO):
Verfahrensart:Verhandlungsvergabe mit Teilnahmewettbewerb
3. Angebote können abgegeben werden:
elektronisch in Textform
Anschrift zur Einreichung schriftlicher Teilnahmeanträge/Angebote:-ENTFÄLLT- (es sind ausschließlich elektronische Angebote zugelassen)
4. Zugriff auf Vergabeunterlagen:
Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen (§ 29 Abs. 3 UVgO):  
5. Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung:PR40298-2350 MalOle-MoQa
Menge und Umfang:Die kompakte Schocktestmaschine ist für Schock-Tests an Lithium-Ionen-Batterien vorgesehen. Hierbei sollen Zellen, Batterien und kleine portable Systeme untersucht werden. Die Schockprüfung soll bei diesem System ausschließlich in vertikaler Richtung (z-Achse) erfolgen. Zum Testen der x- und y-Achse wird der Prüfling entsprechend gedreht. Diese Tests sollen sowohl nach Norm als auch nach Kundenvorgabe durchgeführt werden. Aufgrund der eingeschränkten Raumhöhe von 2,8-3,1 m und der unterschiedlichen Prüflingsgrößen werden hierbei Systeme favorisiert, die nicht auf dem reinen Fallprinzip mit seitlichen Leitpfosten basieren, sondern den Schock mit Druckluftunterstützung und geringerer Fallhöhe realisieren. Der Prüfraum, in dem die Schockmaschine stehen soll, ist aus Sicherheitsgründen drucksicher ausgeführt. Aus diesem Grund soll die Steuerung und Messungsauswertung außerhalb des Testraumes liegen.
Ort der Leistung:Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme, ISE
Heidenhofstr. 2
D-79110 Freiburg
Produktschlüssel:38500000-0
6. Losaufteilung:
Losweise Vergabe:Nein
Angebote sind möglich für:die Gesamtleistung

7. Nebenangebote sind
nicht zugelassen
8. Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist:  
Ende der Ausführungsfrist:  
Bemerkung zur Ausführungsfrist:  
9. Elektronische Adresse, unter der die Teilnahmewettbewerbsunterlagen/Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift der Stelle, die die Teilnahmewettbewerbsunterlagen/Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können:
unter (URL:)https://vergabe.fraunhofer.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-1818ab98c37-17142930baa957d9
Weitere Auskünfte erteilen/erteiltSiehe oben
Stelle zur Anforderung der Teilnahmewettbewerbsunterlagen/Vergabeunterlagen:Siehe oben
Anschrift der Stelle, bei der die Teilnahmewettbewerbsunterlagen/Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Siehe oben
10. Teilnahmefrist:
Tag, bis zu dem der Teilnahmeantrag bei der unter 1. bezeichneten Stelle eingegangen sein muss22.07.2022 10:00 Uhr
Tag, an dem die Aufforderung zur Angebotsabgabe spätestens abgesandt wird01.08.2022
11. Höhe der etwa geforderten Sicherheitsleistungen:
 
12. Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Siehe Verdingungsunterlagen
13. Ggf. mit dem Teilnahmeantrag/Angebot vorzulegende Unterlagen zur Eignungsprüfung des Bewerbers:
 
14. Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste PreisNein
Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf die nachstehenden Kriterien:1 Preis (35 %), 2 Technische Ausführung des Produktes - der DL/tech. product/service features (65 %)
15. Sonstiges: