Vergebener Auftrag E_947_000312 MalOle-pehue Ofen zur Wärmebehandlung bis 1200°C

Vergabe E_947_000312



Bei Fragen zur Bedienung der Software AI BIETERCOCKPIT wenden Sie sich bitte zum Ortstarif an den Support
unter +49 9317 304624 (Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr).


a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)
Name und Anschrift:Fraunhofer-Gesellschaft, Einkauf und Gerätewirtschaft C2
Hansastraße 27c
80686 München
Telefonnummer:089 12050
E-Mail:einkauf@zv.fraunhofer.de
Faxnummer:1
b) Vergabeverfahren:
Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb
c) Art und Umfang der Leistung:
1 Stück
Auftragsgegenstand ist die Bereitstellung, Installation und Betriebnahme eines Ofens (z. B. Rohrofen) mit mindestens 1150°C Dauerbetriebstemperatur mit Gasabschreckfunktion inkl. Zubehör, um Versuche zur Wärmenachbehandlung von additiv hergestellten Bauteilen durchzuführen. Dieser Ofen soll unter anderem für das Lösungsglühen, Gasabschrecken und nachfolgende Auslagern von Bauteilen genutzt werden. Neben dem Ausscheidungshärten sollen auch weitere thermische Nachbehandlungen unter Vakuum durchgeführt werden können. Dabei kommen für die additive Fertigung typische Werkstoffe wie Ti6Al4V, AlSi10Mg, CuCr1Zr, X3NiCoMoTi18-9-5 (1.2709), X40CrMoV5-1 (1.2344) und weitere, z. B. Nickelbasislegierungen, zum Einsatz. Ziel ist eine semi-automatische Durchführung von mehrstufigen Wärmbehandlungen für umfassende Parameterstudien zur Wärmenachbehandlung, unter anderem für Multimaterialbauteile.
d) Zeitraum der Leistungserbringung
Lieferung/Ausführung ab:27.12.2021
Lieferung/Ausführung bis:31.12.2021
e) beauftragtes Unternehmen:
1. Auftragnehmer:IBT. InfraBioTech GmbH
Am St.Niclas Schacht 13
09599 Freiberg